Literarischer Wettbewerb: Slammen im Namen der Freundschaft

(Bonn / 11.07.2017 – ots) Acht Poeten aus ganz Deutschland treten zum Tag der Freundschaft im Poetry Slam von „Aktion Deutschland Hilft“ gegeneinander an – Die acht Slam-Poeten kommen aus Bayern, Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen. Sogar bis in die Schweiz nach Lausanne ist der Bewerbungs-Aufruf von „Aktion Deutschland Hilft“ gelangt.

Zum internationalen Tag der Freundschaft am 30. Juli veranstaltet "Aktion Deutschland Hilft" in diesem Jahr erstmals einen Poetry Slam. Bis zum 2. Juli 2017  konnten Slam Poeten aus ganz Deutschland ihre selbstverfassten Texte zum Wettbewerbsthema "Freundschaft 2.0 - Wo bleiben die Werte?" einreichen. (Foto: obs/Aktion Deutschland Hilft e.V/Aktion Deutschland Hilft e.V.)
Zum internationalen Tag der Freundschaft am 30. Juli veranstaltet „Aktion Deutschland Hilft“ in diesem Jahr erstmals einen Poetry Slam. Bis zum 2. Juli 2017 konnten Slam Poeten aus ganz Deutschland ihre selbstverfassten Texte zum Wettbewerbsthema „Freundschaft 2.0 – Wo bleiben die Werte?“ einreichen. (Foto: obs/Aktion Deutschland Hilft e.V/Aktion Deutschland Hilft e.V.)
„Literarischer Wettbewerb: Slammen im Namen der Freundschaft“ weiterlesen