Die Festivals von Edinburgh feiern 2017 ihr 70-jähriges Bestehen

(Edinburgh, Schottland / 11.01.2017 – ots/PRNewswire) Dieses Jahr feiert Edinburgh im Rahmen einer ganzjährigen Feier, die Schottlands historische Hauptstadt wie nie zuvor zu etwas ganz Besonderem macht, das 70. Jubiläum seiner weltberühmten Festivals.

Im Jahre 1947 wurde eine einzigartige Idee geboren: Die Festivals von Edinburgh, allen voran das Edinburgh International Festival, der Edinburgh Festival Fringe und das Edinburgh International Film Festival, nahmen damals als Initiative für mehr Menschlichkeit ihren Anfang, als die Unmenschlichkeit mit dem Zweiten Weltkrieg ihren Höhepunkt erreicht hatte.

Diese Inspiration konnte 70 Jahre lang aufrechterhalten werden und machte Edinburgh und seine Festivals zu einem unvergleichlichen Ziel für erstklassige Kultur und internationalen Austausch, das Edinburgh den Ruf einer weltweit führenden Festivalstadt einbrachte.

Zu Beginn des Jahres wurde ein 70-sekündiger Film (VIDEO) produziert, der einige außergewöhnliche Augenblicke der Festivals von Edinburgh einfängt und einen Vorgeschmack auf die Festivalsaison 2017 gibt.

Von Theater, Tanz, Oper, Musik und Literatur bis Film, Wissenschaft, visuelle Kunst, Jazz und große Veranstaltungen ist bei den Festivals von Edinburgh für jeden Geschmack das Richtige dabei. Veranstaltungsorte und Räume jeder Art werden zu Bühnen umfunktioniert, wie zum Beispiel das prächtige Edinburgh Castle, Theater, Konzerthallen und Spiegelzelte sowie die legendären gepflasterten Straßen der Stadt. Noch nie war die Gelegenheit so gut, um eine Reise nach Edinburgh zu planen. Falls Sie noch nicht dort waren, sollten Sie 2017 unbedingt hinfahren.

Im Jahr 2017 ist die Welt zu Gast in Edinburgh. Menschen und Kultur stehen bei den folgenden Festivals im Mittelpunkt: Edinburgh International Science Festival(1. bis 16. April), Imaginate Festival (27. Mai bis 4. Juni), Edinburgh International Film Festival (21. Juni bis 2. Juli), Edinburgh Jazz & Blues Festival (14. bis 23. Juli), Edinburgh Art Festival (27. Juli bis 27. August), The Royal Edinburgh Military Tattoo (4. bis 26. August), Edinburgh International Festival (4. bis 28. August), Edinburgh Festival Fringe (4. bis 28. August), Edinburgh International Book Festival (12. bis 28. August), Scottish International Storytelling Festival (20. bis 31. Oktober), Hogmanay (30. Dezember 2017 bis 1. Januar 2018).

Das Jahr 2017 bietet die ideale Gelegenheit, in einer der legendärsten Städte der Welt ein einzigartiges, unvergessliches Festival zu erleben. Näheres erfahren Sie unter http://www.edinburghfestivalcity.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.